Das Auge der Grossen Meister

Hellsichtigkeit, Medialität und das Freisetzen von Heilkräften sind heilige Künste, die in den Weisheitsschulen auf viele verschiedene Arten und Weisen meisterhaft praktiziert und vermittelt wurden. In unserer Jahresausbildung wollen wir diese Fähigkeit mit dem Blick von Avataren, Eingeweihten, Seherinnen, Mystikern und Großen Seelen einüben und die Wirklichkeit unserer Welt mit neuen Augen schauen.

Diese Jahresbegleitung öffnet dein inneres Auge für einen glasklaren Blick auf dein Meisterpotential, welches sich in diesem Jahr entfalten und vervollkommnen kann. Geeignet für Medien, Heiler, Therapeuten, Multiplikatoren, alle, die an dem Wachstum ihrer Seele große Freude haben und die Weiterentwicklung neuer Fähigkeiten schätzen.

Sei Du das Licht,

das Du Dir wünscht

in dieser Welt

Lichtmodule

Modul 1 | Innen

Der Blick in das Innere

 

Die Grundbausteine des Lebens: Heilige Geometrie und Platonische Körper.

Mit den Händen sehen. Photonen, DNA und die Schau der Quantenheiler

 Begleitet von den 3 Meistern der Heilkünste und Alchemie: 

ST GERMAIN, MERLIN, HILARION

13. – 17. März 2024 Österreich/ Salzburger Land

Du bist zu jeder Zeit

aufgehoben im Strahl

Deines eigenen Lichtes

Modul  2 | Aussen

Die Heilige Perspektive des Anderen

KOSMISCHE LIEBESPAARE:

Der Blick der Liebe und der Tanz des Miteinanders auf Augenhöhe.                                  

Weiblicher Blick – Männlicher Blick

Die Schönheit der Unterschiedliche Beziehungsmuster.

Ausrichten statt Richten:  MIT DEN AUGEN VON MARIA MAGDALENA & JESUS

Unterstützend durch die liebevolle Kraft der Insel Hvar & der Magie der Venusblume

12. – 18. Mai 2024, Hvar/ Kroatien

Du bist aufgehoben im Strahl

Deiner Seele!

Sie navigiert Dich

durch den Fluss des Lebens

Modul 3 | Oben

Reisen in die Ferne

 

Erlernen von Remote Viewing & Remote Healing & Fernheilung                                         

Die Fliege an der Wand. Befreiung von Geiseln, Schatzsuche. 

Unterwegs mit dem spirituellen Körper.

DER SEELENFLUG DES DASKALOS

 

3. – 7. Juli 2023 im Salzburger Land

Lasse Deinem Herzen Flügel wachsen

und sehe mit den Augen

der Liebe

Modul 4 | UNTEN

Die Geheimnisse der Medizinfrau

Schamanische Reisen, Pflanzen-Devas, Kommunikation mit anderen Lebensformen durch Telepathie. Der Spalt im Universum. Werde Eins mit deiner Natur durch die Kraft der Calcitadern und den Elementen auf der Sonneninsel Hvar.

Lebe & liebe deine: LOOKS FAR WOMAN

22. – 28. September 2024, auf Hvar/ Kroatien

Wandel über die Regenbogenbrücke,

tauche ein in die pure Liebe Gottes

und sei Herzbotschafter/in zwischen Himmel und Erde

Modul 5 | Zentrum

Fenster in unentdeckt Welten

Die holographische Schau der Atlanter. Das Kristallwissen von Lemurien.

Die Hermetischen Gesetze: Thoth der Atlanter hat viele aufgestiegene Meister geschult und auf liebevolle Art und Weise an die Hand genommen. Schulung und Initiation durch Raum und Zeit im Schutz der eigenen Seele.

Reisen und Rückerinnerung an erlernte Fähigkeiten: 

THOT, DER ATLANTER

11. – 15. Dezember 2024 im Salzburger Land 

 

Währenddessen

Start 13. März 2024
Early Bird: 2950,- € bis 01.12.2023
Frühbucher: 3090,-€ bis 15.01.2024
Seminarpreis: 3250,- €
inkl. aller Ausflüge | Ratenzahlung möglich
Näheres, wie Preise und Lokation für die Module 1, 3 & 5 in Österreich/ Salzburger Land erfährst du beim Backoffice.

Insel Hvar

Hotel

Die dalmatinische Insel Hvar wird auch „Lavendelinsel“ genannt und zählt weltweit zu den 10 schönsten Inseln. Hvar hat Tanja seit ihrer Kindheit als Heil- und Kraftplatz gedient. Die idyllischen kleinen Buchten mit ihrem klaren Wasser wirken als zauberhafter Rückzugsort für Meditationen und Rituale. Dahinter erstrecken sich hügelige Lavendelfelder, Olivenhaine und Weinberge. Hvar wird auch die „Sonneninsel“ genannt, da an 300 Tagen im Jahr die Sonne scheint und es nur selten regnet. Die Insel Hvar und die benachbarten Inseln Scedro, Jerolim. Stipanska, Palmizana sind durchzogen von Quarzadern, die weiterhin das Herz öffnen. Seit prähistorischer Zeit bewohnt, ist die Insel reich an Geschichte und zeitloser Tradition. Auch Italien hat stets seinen Einfluss, der überall spürbar ist, auf Hvar ausgeübt.

Das kleine, familiengeführte Hotel „Stella Mare“ liegt in einer wunderschönen Landschaft, nur knapp 100 m vom Meer entfernt. Alle Zimmer sind High Standard, haben Klimaanlage, Satellitenfernsehen, kostenloses WLAN usw., mit eigener Terrasse oder Balkon mit einem spektakulären Blick auf das Meer und die benachbarten Insel Scredo und Korcula. Nada Grgičević kocht mit Liebe im Stella Mare, “Stern des Meeres”.  Das ausgiebige Frühstück und das Abendessen wird aus frischen, regionalen Zutaten mit Freude zubereitet. Die ruhige, friedvolle Lage lässt die Schnelllebigkeit des Alltags vergessen.

Hotelbuchung

Die Zimmer sind nach der Buchung des Jahrestrainings direkt im Hotel zu buchen unter „Gruppe Tanja Konstantin“.  Die Preise gelten pro Person und beinhalten ein ausgiebiges Frühstück und Abendessen (3-Gänge-Menü, tägl. Auswahl Fisch, Fleisch, Vegetarisch, Vegan) 

Preis pro Person & Nacht:

90,- €- 108,- € im Doppelzimmer

110,-€ – 138,- € im Einzelzimmer

Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort. 

www.stella-mare.com

  • Wenn Du flexibel sein möchtest, ist die Anreise mit dem Auto bis Split und der Fähre nach Hvar einfach. Genauso die Buchung eines Autos mit dem Abholort Hafen Stari Grad auf der Insel Hvar (z.B. über Happy o. Sunny Car)
  • Da uns zwar das gesamte Zimmerkontingent zur Verfügung steht, jedoch das Hotel “Stella Mare” nur über eine kleine Anzahl von Zimmern für unser exklusives Jahrestraining zur Verfügung hat, bitte ich Dich direkt nach der Buchung des Jahrestrainings zu buchen. 
  • Du erhältst nach der Jahrestrainingsbuchung alle erforderlichen Details, sowie die Kontaktdaten für die Buchung des Hotels.

Über Tanja Konstantin

Als Weisheitslehrerin der neuen Zeit teilt Tanja Konstantin ihre Gabe als klares Tieftrancemedium in Seelenweg-, Lichtmedizin- und Business-Readings, Seminaren, sowie spirituellen Reisen.

Durch Klarheit, Wahrheit und Liebe versteht sie es, die Herzen ihrer Mitmenschen in der Tiefe wahrzunehmen, zu transformieren und zu berühren. Die gesprochenen Worte lassen das höchste Potenzial sichtbar und lebendig werden.

Tanja ist seit ihrer Kindheit hellsichtig. Ihr tiefes Mitgefühl für alle Lebewesen war stets vorhanden, wodurch sie von Kindesbeinen an den leuchtenden reinen Kern in jeder Seele sieht.

[show_more color=#2795a0  more=weiterlesen… less=- ]

Mehrere Jahrzehnte bat sie um klare Unterscheidung der Informationen zwischen Seele und Ego.

In einer Extremsituation und tiefer Hingabe ihres Lebens in die Hände Gottes wurde die geistige Navigation freigesetzt, sich in höheren Dimensionen zurechtzufinden und sich mit Wesen aus dem Licht wie z.B. Schutzengel, Erzengel und aufgestiegene Meister zu verbinden, um aus dem Herzen ihre Botschaften zu Empfangen.

Seit 2 Jahrzehnten ist ihr höchster Wunsch ebenso den Menschen, die zu ihr finden einen authentischen Herzkompass an die Hand zu geben, sodass sie sich auf ihrem eigenen Seelenweg fühlen, sehen, leben und lieben.

Durch die Transformationsarbeit auf Seminaren wird die innere und äußere Wirklichkeit sichtbar und in den Herzen der Teilnehmer vereinigt, sodass die individuelle Seele Einzug nehmen darf im menschlichen Körper.

Seit 2012 begleitet sie den Herzlehrer Thomas Young auf ausgewählten Retreats und gibt dort ergänzend Einzelsessions. Tanja lebt als glückliche Mutter von 3 Kindern am Ammersee.

Dankbarkeit und Liebe zu Gott, ihren Mitmenschen und Mutter Erde sind die Triebfedern ihrer Arbeit in Europa und auf Hawaii.

Um den Faden des Lichts weiter zu weben, lässt Tanja ihre Weisheit und ihr Wissen in der Intensiv-Ausbildung zum Seelenweg-Medium und in der Jahresausbildung zur Frauenherz-Mentorin fließen.

Seit 2016 steht ihre CD „DER WEG ZUM INNEREN AUGE“ auf der Bestsellerliste.

[/show_more]

.

Feedback
Die 5 Tage waren ein einziges Highlight ! Viele Übungen, viele neuen Erkenntnisse, viele Möglichkeiten der Umsetzung. Ich habe jetzt eine Vorstellung davon, was noch alles für mich möglich ist. Tanja ist eine wunderbare Lehrerin ! Voller Licht, aber trotzdem mit beiden Füßen auf der Erde. J.D.
Feedback
Liebe Tanja, nochmal ganz herzlichen Dank für die 5 Tage in Frankfurt. Es war wie eine komprimierte Reise durch meinen bisherigen Weg und das Tor zu einem höheren Level wurde (ziemlich kraftvoll) aufgestoßen. Erstaunlich fand ich, wie die bunte Mischung an Teilnehmern von Studenten bis zu Managern und von Heilpraktikern bis zu Ärzten harmonisch zusammenfand, um von Dir und voneinander viel zu lernen. Fast alle waren schließlich tatsächlich in der Lage Botschaften zu empfangen und weiterzugeben, was ich zumindest von mir selbst anfangs nicht wirklich erwartet hätte. In den Wochen noch Deinem Workshop stellte ich in meiner eigenen Arbeit als Coach und Berater von Geschäftsführern und Vorständen fest, wie ich immer intuitiver arbeite und einen tiefen und persönlichen Zugang zu meinen Klienten bekomme. Ich „sehe“ in meinen Klienten was sie bedrückt und was sie antreibt und kann Ihnen besser helfen selber klar zu sehen und neue Ziele zu definieren. Und es macht mir noch mehr Spaß als vorher! Rückblickend mit die besten 5 Tage die ich je in eine Weiterbildung investiert habe. Tausend Dank, dass Du Dich aus vollem Herzen in unseren Dienst stellst! Christian v. Goetz
Feedback
Liebe Tanja, meine Ausbildung zum Seelenweg Medium in Hamburg liegt nun schon zwei Monate zurück und wirkt immer noch sehr nach. 12 vollkommen unterschiedliche Frauen hatten sich bei dir angemeldet und haben sich wundervoll unterstützt und gegenseitig in den Heilungsprozessen begleitet. 13 Frauen in wunderschönen Räumlichkeiten mitten in der Stadt. Diese fünf Tage waren sehr intensiv und besonders. Ich denke bei jedem sind große Bewusstseinsprozesse angeschoben worden. Durch deine liebevolle Führung und die vielen Übungen und wunderschönen Meditationen waren die Tage so angefüllt und erfüllt, dass die Zeit im Fluge verging. Ich war am Abend regelmäßig geschafft und müde, habe viel geträumt und durch die gemeinsame Traumdeutung ist mir vieles noch klarer geworden. Besonders hilfreich war für mich die Ho oopono Vergebungsübung verbunden mit einer Aufstellung. Das hat mich sehr berührt und Heilungsprozesse angestoßen. Schön, dass du nach Hamburg gekommen bist. Ich werde meinen Seelenweg weitergehen und freue mich auf die Malta Reise im Oktober. Herzliche Grüße Karen Siercke
Feedback
Die Ausbildung zum Seelenweg-Medium war für mich, als Mann ohne geistig-spirituelle Workshop-Vor-Erfahrung, eine von Tanja liebevoll & einfühlsam geführte Reise zu mir, über mein Herz in die Liebe sowie in die Verbindung mit meiner Seele. Ich erlebte in diesen 5 Tagen unbeschreiblich berührende, mich tief bewegende Begegnungen & Momente mit der geistigen Welt, fern ab meines Verstandes. Zudem erhielt ich durch meine Verbindung zu dieser von dort lang ersehnte Antworten auf meine Fragen, wofür ich hier auf dieser Erde bin & was meine konkrete Aufgabe ist. Die Mischung aus theoretischen Teilen, die mir diese geistige Ebene & die Zusammenhänge näher brachten, in Kombination mit unterschiedlichsten praktischen Übungen, in der ich sehr schnell eigene Channeling-Erfahrungen sammeln konnte, ergänzt um Beispiele von Tanja's eigenen Erfahrungen auf ihrem Weg, führten zu geistigen Durchbrüchen & einer Bewusstseins-Erweiterung sowie innerer Glückseligkeit & einem Gefühl von endlich zurück nach Hause gekommen zu sein. Ich habe Tanja als sehr warmherzige, lebendige, humorvolle, nicht urteilende, authentische Lehrerin & Frau erlebt, die jederzeit bodenständig & ehrlich die Gruppe wie auch jeden Einzelnen mit Leichtigkeit & Professionalität durch den Prozess & die Übungen führte. In tiefer Dankbarkeit & Demut für diese Arbeit, setze ich nun bereichert & erfüllt meinen Weg & mein Sein fort. Stefan, 55 J., aus Hamburg
Hier klicken
Previous slide
Next slide

Hast Du noch Fragen?

Gerne sind wir für Dich da,
für Fragen, die Dir noch auf dem Herzen liegen

Deine Tanja Konstantin & Team

Shopping cart0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0